english deutsch

Projekt Hilfe Sitemap Kontakt Impressum Startseite

Die Geschichte der Kindertransporte

Kinder aus dem Rheinland und aus Westfalen

   Mindestens 463 Kinder aus dem Rheinland und mindestens 260 Kinder aus Westfalen konnten mit einem Kindertransport gerettet werden. Diese Zahl hat Claudia Curio, die ein grundlegendes Buch über die Kindertransporte geschrieben hat, in einer Meldung des SD-Führers des SS-Oberabschnitts Nord-West mit Stichtag 30.6.1939 gefunden; das Dokument ist im Archiv der Israelischen Zentralen Gedenkstätte Yad Vashem überliefert.*

*Claudia Curio, Verfolgung, Flucht und Rettung. Die Kindertransporte 1938/39 nach Großbritannien, Berlin 2006, S. 57

[zurück]    [weiter]




Eine Gruppe aus Köln verabschiedet sich auf dem Schulhof der Jawne, Mai 1939