Projekt Hilfe Sitemap Kontakt Impressum Startseite

LEBENSGESCHICHTEN

   

   Anhand von Interviewauszügen, Fotos und Dokumenten werden die Lebensgeschichten von vier Frauen und neun Männern präsentiert, die als Kinder und Jugendliche (bzw. als junge Lehrerin) 1938/39 aus dem heutigen Nordrhein-Westfalen nach Großbritannien emigrieren konnten und heute (2010) in England leben. Entsprechend den Wünschen unserer GesprächspartnerInnen wurden die Interviews auf Deutsch oder Englisch, zumeist aber in beiden Sprachen, geführt. Die Lebensgeschichten vermitteln Einblicke in viele Facetten des Themas "Kindertransport". Sie machen, so hoffen wir, etwas von der Fülle an Lebenserfahrung und von den Dimensionen der Erinnerungsarbeit sichtbar, die für einige Stunden mit uns geteilt wurden. Sieben der Interviews wurden überwiegend auf Deutsch geführt (Franks, Kahn, Marx, Prawer, Reichenstein, Robinson), drei überwiegend auf Englisch (Karten, Lachs, Walter). Die Origonalversionen befinden sich dementsprechend in der deutschen bzw. der englischen Version der Website. In drei Interviews gibt es längere Passagen in beiden Spachen (Appel, Hannam, Munden). Die Originalversionen befinden sich





 

Kurt MarxKurt MarxKurt MarxKurt MarxIan KartenKurt MarxIan KartenKurt MarxKurt MarxKurt MarxIan KartenIan KartenKurt MarxIan Karten Siggy Reichenstein